VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Waiblinger U14-Team unter den Top drei Teams in Württemberg

[24.09.18] Bei den württembergische Team-Meisterschaften in Schwäbisch Gmünd konnte das weibliche U14 Team mit einer tollen Mannschaftsleistung die Bronzemedaille gewinnen

Die jeweils acht punktbesten Vereine oder Startgemeinschaften hatten sich nach den Vorkämpfen für das Finale in Schwäbisch Gmünd qualifiziert. Das Waiblinger Team der weiblichen U14 konnte als achtes Team in das Finale einziehen, wo es das Feld von hinten aufrollte.

Das zehn Köpfige Team mit Pauline Ohm, Amelie Knothe, Lena Bruckner, Sabrina Kurz, Vivian Grothe, Bianca Böhnke, Hannah Sophie Graf, Annika Eisenberger, Lena Stöcklein und Luisa Bode erreichten nach insgesamt acht Disziplinen 6473 Punkte und platzierten sich mit nur neun Punkten Abstand zu Platz vier auf den Bronzerang. Gold gewann die LG Brenztal (6832 P.) vor dem SSV Ulm 1846 (6749 P.)

Als größte Punktelieferanten für das VfL-Team fungierten Vivian Grothe und Pauline Ohm. Grothe platzierte sich als insgesamt dritte in 2:41,74 min. über 800 m und erzielte mit 10,75 sec. über 60m Hürden und 4,75 m im Weitsprung gute Leistungen. Im Hochsprung konnte Ohm ihre persönliche Bestleistung auf 1,48 m verbessern und im Weitsprung (4,22 m) sowie über 75 m (10,57 sec.) weitere wertvolle Punkte sammeln. Insgesamt trug allerdings die mannschaftliche Geschlossenheit zum Erfolg des Teams bei.

Die Einzel-Ergebnisse:


Bildergalerie Bildergalerie



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abtl. Leichtathletik
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
leichtathletik@v...

 


ITOGETHER