VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Hallensaison-Einstieg für VfL Athletinnen und Athleten

[13.12.18] Beim Sindelfinger Nikolaus-Sprint und beim Nachwuchs-Hallensportfest in Ulm erzielten Laura Wilhelm und Vivian Grothe besonders gute Leistungen

Über 400m dominierte Laura Wilhelm (U18) die gesamte weibliche Konkurrenz. In 58,48 sec. war Wilhelm rund eine Sekunde schneller wie im letzten Jahr an gleicher Stelle. Auch über 30 m und 60 m konnte Wilhelm mit guten Zeiten und Platzierungen glänzen. Mit 3,55 sec. über 30 m und 8,35 sec. über 60 m erzielte sie die sechst und fünf schnellste Zeit des Tages in der weiblichen U18.

In Ulm konnte sich Vivian Grothe (W13) über eine neue Bestweite im Weitsprung freuen. Mit 5,02m gelang Grothe der erste Sprung über die fünf-Meter-Marke und konnte im sehr großen Feld von 27 Teilnehmerinnen den ersten Platz belegen. Der fünfte Platz über 60m Hürden in 10,83 sec. komplettierte das gute Ergebnis. In Sindelfingen ging Grothe über 30 m und 60 m an den Start. Auch hier gelangen ihr sehr gute Ergebnisse. Den 30m Sprint konnte sie in 3,61 sec. für sich verbuchen und belegte über die doppelte Distanz den zweiten Platz in 8,48 sec.

Elias Ephraim Schurr (U14) gelang mit dem zweiten Platz über 30m (3,77 sec.) und 60m (8,58 sec.) ebenfalls ein guter Einstieg in die Saison. Timo Würschum (U18) konnte sich ebenfalls über zwei neue Bestzeiten freuen. Über 30m belegte er in 3,13 sec. den zweiten Platz den er in 7,54 sec. auch über 60m ersprinten konnte. Über 400m belegte sein Bruder Kai Würschum (U20) den zweiten Platz in 55,72 sec. und konnte in 3,29 sec. die viertschnellste Zeit des Tages über 30 m verbuchen. In Ulm stellte Yannick Eisenberger (M15) ebenfalls zwei Bestleistungen ein. Sowohl über 60m in 8,05 sec., als auch im Weitsprung mit 5,67 m, belegte er den vierten Platz. Seine Schwester Annika Eisenberger (W13) konnte im Hochsprung ihre Bestleistung gleich um 9cm auf 1,41 m verbessern und belegte den vierten Platz.

Weitere Ergebnisse:

Lena Bruckner (W13):
30m - 3,85 sec. (6.)
60m - 8,85 sec. (6.)
Weitsprung – 4,53m (6.)

Pauline Ohm (W14):
30m – 3,84 sec. (8.)
60m – 8,68 sec. (6.)

Amelie Knothe (W14)
30m – 3,89 sec. (11.)
60m – 8,68 sec. (9.)

Annika Eisenberger (W13)
60m – 9,21 sec. (11.)
Weitsprung – 4,13m (15.)

Lena Stöcklein (W13)
Hochsprung – 1,32m (9.)
Weitsprung – 4,07m (20.)

Clara Femi Müller (W12)
60m – 9,71 sec. (11.)
Weitsprung – 3,87 m (9.)



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abtl. Leichtathletik
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
leichtathletik@v...

https://www.bildungsspender.de/vfl-waiblingen


ITOGETHER